Staatsbürger des Österreichischen Staates dürfen das Hoheitsgebiet Ungarns von Österreich aus maximal 24 Stunden lang bis zu einem Abstand von 30 km von der Landesgrenze ohne Einschränkungen betreten und verlassen. Unsere Klinik in Sopron liegt innerhalb dieser 30km Grenze. In diesem Sinne erwarten wir Sie in unseren üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00-17:00!

Das einteilige Implantat in eine spezielle Gruppe der Zahnimplantate, welche nur in Ausnahmefällen verwendet wird. Über die Gründe, die Verwendung und den Implantationsverlauf haben wir eine kurze Zusammenfassung gemacht.

Alles, was Sie über einteilige Zahnimplantate wissen sollten

Die einteiligen Dentalimplantate

Die einteiligen Implantate sind kleiner als 3 mm, welche auch “Mini-Implantate” genannt werden. Für den Ersatz von einzelnen Zähnen können diese nicht angewendet werden.  Wir nutzen sie nur, um herausnehmbaren Zahnersatz zu fixieren.

Der größte Unterschied zwischen zweiteiligen und einteiligen Implantaten ist, wie ihre Namen bereits vermuten lassen, die Anzahl der Implantat-Teile. In dem Fall eines einteiligen Implantats ist Implantatwurzel und Implantatkopf der Prothese aus einem Teil gebildet.

Das Einsetzen der einteiligen Implantate ist schneller und geschieht in einer Sitzung. Eine Totalprothese ist maximal in 6-8 Wochen fertiggestellt.

Das Einsetzen von einteiligen Implantaten

Der Zahnarzt bereitet mit einem speziellen Bohrer den Platz für das Zahnimplantat vor, und dreht das Implantat anschließend ein. Weder Schnitte noch Nähen sind notwendig. Wenn die Bedingungen ideal sind können die Abdrücke für die Herstellung vom Zahnersatz unmittelbar abgenommen werden, aber im schlimmsten Fall ist nach max. 6-8 Wochen die Abdrucknahme möglich.

Anschließend wird der Zahntechniker die Prothese vorbereiten. Für die Zwischenzeit wird eine provisorische Prothese hergestellt, so verbleibt der Patient nie ohne Zähne. Nachdem die Prothese fertig ist, befestigt der Zahnarzt die Prothese an den Implantaten.

Die Vorteile von einteiligen Implantaten

Die Mini-Implantate sind natürlich billiger, bei dem Eingriff sind Schwellungen und Schmerzen weniger, somit ist die Implantation schneller und die Heilungszeit kürzer.

Wenn Sie an Zahnimplantaten interessiert sind, sollten Sie einen Termin im Hillside Dental Klinik reservieren, bei dem Sie mit einem Dental-Spezialisten persönlich besprechen können  welche Implantate am geeignetsten für Sie sind. Um einen kostenlosen Termin zu reservieren, klicken Sie hier »

 

Comments are closed.