Staatsbürger des Österreichischen Staates dürfen das Hoheitsgebiet Ungarns von Österreich aus maximal 24 Stunden lang bis zu einem Abstand von 30 km von der Landesgrenze ohne Einschränkungen betreten und verlassen. Unsere Klinik in Sopron liegt innerhalb dieser 30km Grenze. In diesem Sinne erwarten wir Sie in unseren üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00-17:00!

Obwohl die auf die Zahnwurzeln befestigten Kronen und Brücken stabile und dauerhafte Prothesen sind, ist deren regelmäßige Reinigung nicht zu vernachlässigen wenn wir sie lange Zeit erhalten möchten.

Grundsätzlich müssen Kronen auf die gleiche Weise und mit der gleichen Regelmäßigkeit gereinigt werden wie die eigenen Zähne. Brücken erfordern zusätzlich eine besondere Behandlung.

Die spezielle Reinigung von Brücken

Mundwasser

Die fixierten Zahnbrücken sollten gründlich mit einer Zahnbürste und Zahnpasta geputzt werden. Zusätzlich dazu wird die Verwendung von Mundwasser empfohlen. Das Mundwasser sollte für einige Minuten im Mund gehalten werden. Sie sollten damit die Mundhöhle gut durchspülen, zwischen Zähne und Zahnprothesen durchsaugen und  besondere Aufmerksamkeit sollte auf dem Gebiet gegeben werden, wo die Brücke vom Zahnarzt geklebt wurde. Dies ist äußerst wichtig, damit die Mundspülung jene Bereiche unter dem Brückenbereich reinigen kann, wo es kein Brückenelement oder Befestigung gibt.

mundwasser

Zahnbürsten mit speziellen Borsten

Im Handel sind Zahnbürsten mit speziellen Borsten erhältlich, mit denen die größeren Zahnlücken, mit einer normalen Zahnbürste schwer erreichbaren Bereiche, fixe Brücken, sowie durch die Bewegung des Zahnfleisches entstandene Lücken leichter zu reinigen sind. An diesen Stellen können kleine Speisereste leichter hängen bleiben und möglicherweise auch durch die Verwendung von Mundwasser nicht entfernet werden.

Spezielle Zahnseide

Zur Reinigung der  Zahnbrücken empfehlen wir die Verwendung  vom Produkt „Super Floss Zahnseide“. Diese speziell für die Regulierung von Zahnspangen entwickelte Zahnseide hat harte, weiche und mittlere Abschnitte, so ist es leicht in die Zahnzwischenräume einzuführen und reinigt effektiv auch die schwer zugänglichen Bereiche.

zahnseide

Munddusche

Um die schwer erreichbaren Zahnkanten sauber zu halten ist eine Munddusche eine gute Lösung. Die Munddusche spitzt die Flüssigkeit aus dem Flüssigkeitsbehälter mit unterschiedlich pulsierender Stärke auf  Zahnfleisch, Zähne und schwer zugänglichen Zahnbereiche. So kann sie den Mund effektiv reinigen. Über die Mundduschen haben wir hier im Detail geschrieben.

Eine wichtige Regel ist jedoch, dass die oben beschriebenen Utensilien nur zusätzliche, spezielle Werkzeuge zur Zahnreinigung sind. Ihre Verwendung ersetzt nicht regelmäßige und gründliche Zahnreinigung mit einer Zahnbürste und  es wird trotzdem zusätzlich die jährliche kostenlose Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt empfohlen.

Haben Sie noch weitere Fragen bezüglich der Reinigung von Zahnbrücken, oder möchten Sie einen Termin für eine kostenlose zahnärztliche Kontrolluntersuchung? Fragen Sie nach einem Termin hier »

Comments are closed.