Staatsbürger des Österreichischen Staates dürfen das Hoheitsgebiet Ungarns von Österreich aus maximal 24 Stunden lang bis zu einem Abstand von 30 km von der Landesgrenze ohne Einschränkungen betreten und verlassen. Unsere Klinik in Sopron liegt innerhalb dieser 30km Grenze. In diesem Sinne erwarten wir Sie in unseren üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00-17:00!

Brauchen Sie neue Zähne, aber Sie möchten nicht wochen-, oder sogar monatelang zum Zahnarzt gehen? Trotz der Schnelligkeit möchten Sie aber nicht auf Qualität und Zuverlässigkeit verzichten? Sie müssen gar nicht! Die revolutionären Comfour Implantate gehören zu den modernsten und haltbarsten Implantaten, noch dazu können Sie in einer Woche die Implantation hinter sich bringen. Wir zeigen Ihnen gleich die wichtigsten Informationen, lesen Sie weiter.

Die größten Vorteile der Comfour Implantate

Implantate von Comfour bedeuten nicht nur schnelle, sondern auch zuverlässige und bequeme Lösungen, wenn Sie eine ganzheitliche Versorgung brauchen. Mit diesem System reichen statt der vorherigen 8 bzw. 12 jetzt nur 4 Schrauben, also Implantate die in verschiedenen Winkeln angebracht werden können.

  • Die Implantation wird schneller und günstiger,
  • Die Behandlung wird weniger unangenehm,
  • Die Schrauben können noch stabiler implantiert werden,
  • Sie werden keinen Unterschied im Gegensatz zu Ihren natürlichen Zähnen verspüren,
  • Unangenehme Erfahrungen bleiben Ihnen erspart.

Das ist aber bloß der Anfang, in einem früheren Artikel haben wir ausführlicher über die Vorteile der Comfour Implantate berichtet »

Neue Zähne in nur einer Woche – Ablauf der Comfour Implantation

Bei den meisten Zahnprothesen muss man wegen dem Heilungsprozess lange Monate warten, dann muss man noch einen Monat lang behutsam mit den Prothesen umgehen. Comfour Implantate können und müssen sogar sofort belastet werden. Sie können mit Comfour Implantate ruhig draufbeißen, die Zähne können genauso geputzt werden – also alles so fortsetzen, wie gewohnt. Und das beste in der ganzen Sache ist, dass Sie in einer Woche die Behandlung hinter sich haben werden, wir zeigen gleich den genauen Ablauf.

Beratungsgespräch vor der Implantation

Wie vor allen ernsten zahnärztlichen Behandlungen findet auch vor der Implantation von Comfour System in der Hillside Dental Zahnklinik eine Konsultation statt. Hier erfahren Sie die wichtigsten Informationen, Sie haben auch die Gelegenheit Fragen an den Facharzt oder Mundchirurgen zu stellen. 3-dimensionale Aufnahmen werden von Ihren Zähnen gemacht, anhand dieser Aufnahmen können wir den individuellen Behandlungsplan anfertigen.

Implantation Comfour System

Sofern Sie schon herausnehmbare Zahnimplantate haben, werden nach der Entfernung und nach einer chirurgischen Anästhesie gleich die Schrauben implantiert. Sofern Sie noch keine herausnehmbaren Implantate haben, dann werden zuerst Zähne entfernt. Zur gleichen Zeit werden auch die provisorischen Kronen angebracht, die Sie aber gleich wie Ihre echten Zähne benutzen dürfen.

Zahnärztliche Kontrolle und Laserbehandlung

Ein paar Tage nach der Operation erfolgt eine erneute Kontrolle, wo der Zustand der Implantate kontrolliert wird und mit einer Laserbehandlung wird der Heilungsprozess angeregt.

Nahtentfernung

Einer Woche nach der Implantation werden schon die Nähte entfernt und die Operationsstelle kontrolliert.

Endgültige Kronen auf Comfour Implantaten

Vier Monate nach der Implantation erhalten Sie die endgültigen Kronen, die sogar ein Leben lang eine zuverlässige und stabile Lösung bedeuten können. Über die dazu nötigen Zahn-, und Mundpflegegewohnheiten wird auch alles erzählt.

Möchten Sie schnelle und zuverlässige Versorgungen? Lernen Sie Ihre Möglichkeiten bei einem kostenlosen Beratungsgespräch kennen, vereinbaren Sie jetzt einen Termin »

Tagged with:
 

Comments are closed.