Staatsbürger des Österreichischen Staates dürfen das Hoheitsgebiet Ungarns von Österreich aus maximal 24 Stunden lang bis zu einem Abstand von 30 km von der Landesgrenze ohne Einschränkungen betreten und verlassen. Unsere Klinik in Sopron liegt innerhalb dieser 30km Grenze. In diesem Sinne erwarten wir Sie in unseren üblichen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00-17:00!

Erhaltung der Mundhygiene ist in mehrfacher Hinsicht wichtig. Auch auf der einen Seite erhöht sich ohne regelmäßige und gründliche Zahnpflege das Risiko für Zahn- und Munderkrankungen deutlich, schlechten Zähne sind ästhetisch nicht schön, und können als Nährboden für andere Krankheiten dienen. Über die Beziehung zwischen Krankheitsherde und der Gesundheit haben wir hier bereits mehr geschrieben.

Wir haben hier der Reihe nach aufgezählt wie perfekte Mundhygiene erhalten werden kann.

 

Putzen wir nach jeder Mahlzeit die Zähne.

Idealerweise sollte man nach jeder Mahlzeit due Zähne putzen, wenn auch dies  leider durch unsere moderne Lebensweise nicht immer möglich ist. Tagsüber können wir zwar nach dem Essen zuckerfreie Kaugummis kauen, aber am Morgen und am Abend ist eine gründliche Reinigung unerlässlich.

Sparen wir nicht bei der Putz-Zeit

Die optimale Putz-Zeit beträgt  3 bis 5 Minuten. Weil die Minuten dabei meistens sehr langsam vergehen, lohnt es sich die Zeit mit einer Uhr zu messen.

Verwenden Sie eine geeignete Zahnbürste

Wir bei Hillside Dental Klinik empfehlen unseren Patienten eine Zahnbürsten mit  ca. 3,5 cm Länge und mittelstarken Bürsten. Auf jeden Fall machen wir auf die Nutzung von Zahnseide und die Verwendung von Mundwasser aufmerksam.

zahn_putzen

Verwenden Sie eine geeignete Zahnpasta

Bei normalen Zähnen kann jede handelsübliche Zahnpasta geeignet sein. Bei Parodontose, Zahnfleischbluten oder Gingivitis kann es notwendig sein eine spezielle Zahnpasta zu verwenden. Aber in diesen Fällen ist es auf jeden Fall lohnenswert  an einer kostenlosen zahnärztlichen Kontrolluntersuchung  teilzunehmen, um herauszufinden zu können was sich hinter den Problemen versteckt. Ein guter Zahnarzt ist in der Lage, eine geeignete Zahnpasta zu empfehlen.

Zahnspangen und Prothesen verdienen besondere Aufmerksamkeit

Bei festsitzendem Zahnersatz geschieht die Zahnpflege praktisch auf gleicher Weise  wie im Fall von eigenen Zähnen. Reinigen Sie die Zahnzwischenräume in diesem Fall auch mit großer Aufmerksamkeit. Bei der Auswahl einer geeigneten Interdentalbürste kann Ihnen ein Zahnarzt auch individuell helfen. Herausnehmbarer Zahnersatz sollte zuerst mit einer zu diesem Zweck entwickelten Prothesenbürste und Wasser gereinigt werden und anschließend mit Gebissreinigungstabletten desinfiziert werden.
Über die richtige Reinigung von Zahnspangen haben wir vorher hier geschrieben.

Wie aus dem oben stehenden ersichtlich ist, bedeutet die perfekte Mundhygiene eine komplexe Pflege der Zähne und der Mundhöhle. Wichtige Bestandteile sind die richtige Zahnbürste, eine gute Zahnpasta und die richtige Putztechnik. Jedoch darf auch die Regelmäßigkeit und die jährliche zahnärztliche Kontrolle nicht vergessen werden. So können geringste Veränderungen rechtzeitig entdeckt  und ernstere Zahn- und Mundkrankheiten verhindert werden.

Hatten Sie in diesem Jahr noch keine zahnärztliche Kontrolle? Holen Sie sich einen Termin für eine kostenlose und unverbindliche Untersuchung in die Hillside Dental »

Tagged with:
 

Comments are closed.